Unsere Laufbandanalyse als Lösung für Ihre Laufprobleme
Häufiges Laufen mit falschem Laufstil führt langfristig zu Überbelastungsschäden und erhöhtem Gelenkverschleiß einzelner Gelenke. Betroffen sind davon in erster Linie das Kniegelenk und Fußgelenk.

Ziel unserer Laufbandanalyse ist es, die biomechanischen Abweichungen ihres Laufstils aufzudecken, um so Schmerzen zu diagnostizieren und Verletzungen vorzubeugen, wie z.B Überpronation, Supination. Siehe Fotos

3 ueberpronation3 supination

Jeder Mensch besitzt eine unterschiedliche biologische Konstitution und entwickelt daraufhin ein individuelles Gang- und Laufbild.
Es existiert dadurch kein universell geeigneter Laufstil, der pauschal auf alle Läufer angewandt werden kann. Unsere Aufgabe ist es, die individuellen Disposition aufzuzeigen um somit den geeigneten Laufstil zu finden.

3 gang laufanalyse

RS489 print proprio gefraest schmerz scr

Zum Seitenanfang