Viszerale Osteopathie in der Naturheilpraxis

Bei gastrointestinalen Syndromen sind die Behandlungsmöglichkeiten der "klassischen" Schulmedizin und deren Behandlungsrepertoire wie z. B. antibiotische/entzündungshemmende sowie operative Eingriffe relativ vielseitig, aber häufig mit vielen Nebenwirkungen verbunden. Die klassisische Naturheilkunde behandelt zwar auch mit den klassischen Methoden wie z. B. Kräutertherapie, Homöopathie, Akupunktur etc., aber...

Artikel in neuem Fenster weiterlesen

Zum Seitenanfang