"In der ersten Hälfte des Lebens opfern wir die Gesundheit, um Geld zu bekommen.
Die zweite Hälfte verbringen wir damit, unser Geld zu investieren, um unsere Gesundheit zurück zu bekommen."
Voltaire

Vorsorge ist besser als Nachsorge ist unser Motto

Im Bereich Coaching hat sich Medical-Movement spezialisiert auf corporate health management (work-life-balance) in Form von Seminaren, personal health  food management, Leistungsdiagnostik, wissenschaftlichen Studien, Fort- und Weiterbildungen für Therapeutn und Trainer, Event- und Veranstaltungsmanagement sowie mediales Gesundheitscoaching (Internet, Print).

Es handelt sich um ein Präventions- und Rehabilitationskonzept, welches die Gesundheit und das persönliche Wohlbefinden von Ihnen in den Mittelpunkt stellt. Ihre Gesundheit und Leistungsfähigkeit sollen erhalten, wiederhergestellt und verbessert werden.

WHO Definition von Gesundheit:
Zustand völligen körperlichen, seelischen und sozialen Wohlbefindens und nicht nur das Freisein von Krankheit und Gebrechen“.

Dieses individuelle Gesundheitskonzept wird durch spezialisierte und erfahrene Orthopäden, Kardiologen und weiteren Therapeuten interdisziplinär betreut und nach Bedarf auch kurzfristig angeboten und vermittelt. 

Individualität sowie Flexibilität sind die wichtigsten Kriterien für ein gut geführtes persönliches Training. Sie wählen, ob Sie zu Hause, im Freien, in unserem Fitness Studio, im Büro oder in einem Hotel trainieren möchten. Das Medical Movement Konzept ist ein All Inclusive Paket- es umfasst alle Facetten rund ums Training, Ernährung, Entspannung sowie Leistungsdiagnostik- alles speziell auf Ihre Bedürfnisse und Erwartungen abgestimmt.

Training BASIC:

  • Check up (Ausdauer Test- Ermittlung vom IST Trainingszustand mittels Cooper oder Conconi Test)
  • Cooper Test: als Mittel zur Trainingssteuerung: ist der am häufigsten verwendete Test zur Ermittlung der aeroben (Verbrennung von Kohlenhydraten/ Fetten mit Hilfe von Sauerstoff) Leistungsfähigkeit
  • An Hand der in 12 Minuten zurückgelegten Laufstrecke lassen sich Rückschlüsse auf die Ausdauerleistungsfähigkeit der Sportler ziehen
  • Nach Auswertung Ihrer Ergebnisse erhalten Sie ein individuelles Profil, um eine Verbesserung Ihres allgemeinen Ausdauerzustandes zu erzielen. Erstellung eines 3 monatigen Trainingsplanes und deren Überprüfung bei Bedarf.
  • Conconi Test: als Beschreibung der Herzfrequenzkinetik bei bestimmter ansteigender Leistung, auf diese Weise kann „unblutig“, also ohne Laktatbestimmung, die anaerobe Schwelle ( ohne Hilfe von Sauerstoff) ermittelt werden
  • Beispiel: es entsteht beim Conconi Test eine Frequenz von 170 Schlägen pro Minute, dann wird der Sportler in den nächsten Wochen häufig in dieser Herzfrequenz trainieren, da diese Intensität den höchsten Zuwachs in der aeroben Ausdauerleistungsfähigkeit mit sich bringt.
  • PWC Physical Work capacity Test: individuelles Training auf Wunsch mit oder ohne Check Up Tests. Sie bestimmen den Trainingsinhalt, z.B. 30 Minuten Check Up, 30 Minuten Kraftausdauertraining, 20 Minuten Yoga oder Qi Gong 90 Minuten brutto

Adnan Ibrahimovic mit Roland Abächerli

Trainieren mit Roland Abächerli,  Schweizer Meister Master 2007/2008, Weltcupsieger Houffalize Masters 2007/2008 Teamleitung Giant Swiss Team

Zum Seitenanfang